AlternativtextAlternativtextAlternativtextAlternativtextAlternativtextAlternativtextAlternativtextAlternativtextAlternativtextAlternativtextAlternativtextAlternativtextAlternativtextAlternativtextAlternativtextAlternativtextAlternativtextAlternativtextAlternativtextAlternativtextAlternativtextAlternativtext

UNSTRUT POKAL // 12.05.

Karatewettkampf für den guten Zweck

Ken Budo Starter erfolgreich beim Benefizturnier

Der von Bushido Waltershausen ausgerichtete ,,Unstrut Pokal“ wurde in diesem Jahr als Benefizturnier für das Kinderhospiz Mitteldeutschland (Tambach-Dietharz) ausgerichtet. Die Startgelder der Teilnehmer kamen der Einrichtung zugute.

Gleich drei Mal an diesem Tag konnte sich Marcin Vögle mit hervorragenden Leistungen auf dem Podest einfinden. In der Altersklasse U12 Einzel sowie im Team mit Trainingskollegen aus Waltershausen erkämpfte er sich den Siegerpokal. In der nächsthöheren Altersklasse (U14) zeigte er sich ebenfalls stark und ergatterte die Silbermedaille.

Das Schwesternduo Ronja und Jamila Weiß stand dem in nichts nach. Ronja hatte in den Vorkämpfen einen guten Lauf; sowohl in der Gruppe der U8 als auch U9 erreichte sie das Finale. In beiden Kategorien konnte sie ihre Leistungen mit dem obersten Rang krönen. Jamila traf in der Kategorie U12 auf ein starkes Teilnehmerfeld, platzierte sich am Ende gekonnt auf Platz drei.

Herzlichen Glückwunsch

an die Athleten sowie Lob an den Ausrichter, mit diesem Turnier eine wichtige gemeinnützige Organisation zu unterstützen.